musikerInnen

Richard Haynes

Instrument.

Klarinette


Funktion.

Reisemanager & Social Media


Mail.


Richard Haynes wurde 1983 in Brisbane geboren. Er studierte Klarinette an der Griffith University in Brisbane und an der Hochschule der Künste Bern unter Ernesto Molinari, wo er mit Auszeichnung abschloss. Er ist Preisträger des Tschumi Musikpreises und Gewinner des Schweizerischen Concours Nicati.

In der Schweiz war Richard Haynes an den verschiedensten Orten zu hören: Tage für Neue Musik Zürich, Lucerne Festival, Archipel Festival Genève, Sion Festival, Dampfzentrale Bern, Gare du Nord Basel, Zum Gelben Haus Schaffhausen, Meriangärten Sommerkonzerte Brüglingen, Murten Classics, Paul Klee Zentrum, an der Zürcher Hochschule der Künste und Universität Bern sowie dem Conservatoire Lausanne.

Als freiberuflicher Klarinettist tritt er regelmässig mit ensemble proton bern auf, sowie im Ausland mit ELISION Ensemble, Ensemble musikFabrik, Praesenz, Klangforum Wien, MAM.manufaktur für aktuelle musik und Stroma. Er ist Widmungsträger vieler Werke für Solo-Klarinette u.a. von Trevor Bača, Jesse Broekman, Liza Lim, Timothy McCormack, Michael Norris und Jeroen Speak.

Richard Haynes