konzerte

ensemble proton bern

  • Dirigent Matthias Kuhn
  • Flöte Bettina Berger
  • Lupophon Martin Bliggenstorfer
  • Oboe Martin Bliggenstorfer
  • Kontraforte Elise Jacoberger
  • Fagott Elise Jacoberger
  • Harfe Vera Schnider
  • Violine Maximilian Haft
  • Violoncello Jan-Filip Ťupa

Ensemble Matka

  • Dirigentin Elena Schwarz
  • Klarinette Marie Mercier
  • Saxophon Mauricio Salamanca
  • Posaune Alone Stoler
  • Bratsche Isabel Villanueva
  • Elektrische Gitarre Alexis Hache
  • Perkussion Benoît Poly

envol – absprung

Eine Koproduktion von ensemble proton bern, Ensemble Matka und Hochschule der Künste Bern

Fr. 12. September 2014, 18.00h • Volkshaus Zürich


Fr. 19. September 2014, 20.00h • Fondation l'Abri Genève


Sa. 20. September 2014, 20.00h • ALASS


Mathieu Corajod (*1989)

Turn on UA

Angelo Solari (*1981)

Mode d’emploi „d’après 84 conseils d’interprétation d’Erik Satie“ UA

Nemanja Radivojevic (*1981)

Aurora pour douce musiciens UA

Bardia Charaf (*1982)

Der Ausbruch UA

Das ensemble proton bern und das Ensemble Matka (Genf) machen ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Ziel, über die sprachlichen Grenzen hinaus den kulturellen und künstlerischen Austausch zu fördern. Darüber hinaus soll dieses Projekt vier jungen, in der Schweiz studierenden Komponisten die Möglichkeit geben, mit erfahrenen Musikern zu arbeiten und Erfahrungen gewinnen zu können.