Unterstützen Sie uns!

konzerte

ensemble proton bern

  • Dirigent Matthias Kuhn
  • Flöte Bettina Berger
  • Oboe Martin Bliggenstorfer
  • Klarinette Richard Haynes
  • Klarinette Nils Kohler
  • Fagott Elise Jacoberger
  • Horn Deepa Goonetilleke
  • Trompete Matthew Conley
  • Posaune Jon Roskilly
  • Perkussion Jens Ruland
  • Harfe Vera Schnider
  • Klavier Samuel Fried
  • Klavier Yuka Munehisa
  • Violine Daniella Strasfogel
  • Violine Corinna Canzian
  • Viola Corey Worley
  • Violoncello Jan-Filip Ťupa
  • Kontrabass Szymon Marciniak

Schönberg reloaded

Sa. 30. November 2019, 16.00h • Aula PROGR Bern


Der besondere Probenbesuch: «Schönberg reloaded»

Der Teilchenbeschleuniger – Verein zur Unterstützung zeitgenössischer Musik lädt seine Vereinsmitglieder, Gönner*innen sowie alle interessierten Personen zum besonderen Probenbesuch ein.

Erhalten Sie einen exklusiven Einblick ins Auguri Furiosi-Programm des ensemble proton bern. Sie haben die Möglichkeit, in die von Heinz Holliger für Kammerensemble instrumentierten «Sechs kleine Klavierstücke, op. 19» von Arnold Schönberg hinein zu hören und sich mit den Musiker*innen auszutauschen.

Gerne laden wir sie nach dem Probenbesuch zu einem kleinen Wiener Schmankerl ein!

16.00 Uhr: Hineinhören in den Probenbetrieb
16.30 Uhr: Die Originalfassung im Vergleich mit der Ensemblefassung
17.00 Uhr: Kleines Wiener Apéro

Ort: Aula PROGR Bern

Eintritt frei – Kollekte und Projektbeiträge:

Ihre Spende setzen wir für die besondere Instrumentierung ein. In diesem Projekt wird das ensemble proton bern mit weiteren Instrumentalisten*innen fast verdoppelt (Celesta, Harmonium, Tamtam, Becken, Triangel, Glockenspiel, etc.).

Gerne können Sie für das Programm Auguri Furiosi auch direkt spenden.

Bankverbindung:

Alternative Bank Schweiz
IBAN: CH50 0839 0035 2408 1000 7

Adresse:

Teilchenbeschleuniger
3000 Bern


Wir danken dem imProgr_Verein für die Unterstützung und die Infrastruktur!