Unterstützen Sie uns!

konzerte

ensemble proton bern

  • Dirigent Matthias Kuhn
  • Revox B77 Jérôme Noetinger
  • Flöte Bettina Berger
  • Lupophon Martin Bliggenstorfer
  • Klarinette Mariella Bachmann
  • Kontraforte Elise Jacoberger
  • Harfe Vera Schnider
  • Klavier Samuel Fried
  • Violine Maximilian Haft
  • Violoncello Jan-Filip Ťupa

Balkan Tour

Vom 9. – 18. April 2019 befindet sich das ensemble proton bern auf Balkan Tour. Stationen sind Belgrad, Novi Sad und Sarajevo.

Di. 9. April 2019, 0.00h • Serbien & Bosnien-Herzegowina


Do. 18. April 2019, 0.00h • Serbien & Bosnien-Herzegowina


Die erste unserer diesjährigen Auslandstourneen führt uns auf den Balkan. Es heisst: «nova muzika!» Das Festival SONEMUS Sarajevo hat uns eingeladen. Gemeinsam mit Musiker*innen von dort spielen wir Werke aus der Schweiz und aus Bosnien: gelebter kultureller Austausch! Dazu werden wir an der dortigen Hochschule für Musik Workshops geben. Einmal mehr spielen wir das fast abendfüllende Meisterwerk «Les Abîmes Hallucinés» von Antonie Chessex zusammen mit Jérôme Noetinger. Gross war die Freude, als wir zusätzlich zu Sarajevo auch Einladungen aus Novi Sad und Belgrad erhielten, um «Les Abîmes Hallucinés» zu spielen. So entsteht eine 10-tägige Tour. Das Festival SONEMUS in Sarajevo hat eine lange Geschichte. Durch die Verknüpfung mit lokalen Musiker*innen und Veranstaltern und der Kombination in den Porgrammen mit Werken, welche von Bosnischen und Schweizer Musiker*innen gemeinsam gespielt werden wird der Kulturtransfer zu einem lebhaften Kulturaustausch. Ausserdem wird das Konzert in Belgrad live im Radio gesendet.

Werke und Uraufführungen u.a. von Antoine Chessex (*1980), Ezko Kikoutchi (*1968), Dino Rešidbegović (*1975), Simon Steen-Andersen (*1976), Ališer Sijaric (*1969).